Im Notfall immer: 112

Tag der offenen Tür 2018

Erstellt: 25 August 2018

Am Wochenende fand der diesjährige Tag der offenen Tür der Feuerwehr Gelsenkirchen an der Feuerwache Seestraße statt. Aus Sicht des Stadtfeuerwehrverbandes war die Veranstaltung auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Gut besucht waren der Verkaufsstand sowie der Infostand rund um das Thema Feuerwehr & Brandschutz, die in diesem Jahr noch größer aufgebaut waren, als in den letzten Jahren. Für leuchtende Kinderaugen sorgte die Puppenbühne, die Kindern mit einem neuen aufwendigen Theaterstück "Der Kasper und der Feuerteufel" Brandschutzthemen in altersgerechter Form nahebrachte. Besonders erwähnenswert ist hierbei eine großzügige Spende der Sparda-Bank West eG, die es ermöglicht, die ehrenamtliche Arbeit im Bereich Brandschutzaufklärung fortzuführen. Die Gelsenkirchener Feuerwehrgeschichte präsentierte rund ums Foyer einige Exponate aus den Sammlungen ihrer Mitglieder.